Judith William: Man findet alles in sich


Man findet alles bei sich

Judith Williams, die Investorin aus "Höhle der Löwen" im chancemotion Interview

Was ist eine typische, alltägliche Emotionsblockade in Ihrem Leben?

Judith Williams: Mein Mann ist so begeistert von meinen Talenten und möchte beispielsweise, dass ich vor Gorbatschow singe. Und wenn ich ihm dann sage, dass ich dafür ein Jahr proben möchte, sagt er: Du kannst das. Doch ich bin ein schüchterner Typ, auch wenn das nach außen hin gar nicht so merkt. Ich glaube, tief in uns sind die meisten schüchtern, wenn sie genauer hinschauen. Das heißt, ich muss mich immer wieder überwinden, denn das Verstecken hilft nicht, es bringt nichts. Das ist meine Blockade und oft frage ich mich: „Wie groß ist gerade meine Portion?“ und wenn ich dann meine Einstellung geändert habe, geht es oft total leicht. Mein Mann ist mein Vorantreiber und wo ich mich noch sperre, kommt er einfach wieder. Er weiß genau, das beim nächsten Mal die Welt für mich dann ganz anders aussieht.

Wie schaffen Sie es, Ihre Einstellung zu verändern?

Judith Williams: Mit Dankbarkeit. Zum Beispiel mache ich mir dann bewusst, wie viele Menschen gerne so einen Vortrag vor so vielen Leuten - wie hier auf der Messe Zukunft Personal – halten würden.

Wenn Sie in bestimmte kritische Situationen - Stress, Überforderung, Kritik, Konflikte - kommen, wie schaffen Sie es, sich zu sammeln und zu orientieren?

Judith Williams: Ich ziehe mich zurück. Ich spüre in mich hinein. Ich versuche, zu verstehen, wodurch es kam. Und nicht zu denken, die anderen haben nicht funktioniert. Sondern, was habe ich bei mir ausgelöst, dass die so reagiert haben. Und meistens finde ich das Problem sehr schnell. Man findet alles bei sich. Manchmal sollen sich geschäftliche Verbindungen lösen, das ist so. Und ich habe auch meines dazu getan und vielleicht ist es auch das, was ich jetzt gerade lernen muss.

Judith Alexis Stecher-Williams ist Unternehmerin, Fernsehmoderatorin und Opernsängerin. Sie ist eine der Investoren des VOX-Formates "Höhle der Löwen". Das Interview fand auf der Messe Zukunft Personal in Köln statt.

Profitieren Sie von Vollblut-Profis: