Judith William: Emotion ist das, was uns antreibt


Emotion ist das, was uns antreibt

Judith Williams, die Investorin aus "Höhle der Löwen" im chancemotion Interview

Welche Bedeutung hat das Thema Emotion für Ihr Leben?

Judith Williams: Eine riesige Bedeutung. Emotion ist das, was uns antreibt. Das, was wir suchen, wodurch wir uns in die Bewegung begeben, weil wir eine bessere Emotion suchen. Alles, was wir uns materiell erarbeiten, erarbeiten wir uns meistens, um zu sagen: „Dann habe ich diese Emotion, wenn ich das oder jenes besitze.“ Bis man dahinter kommt, dass es gar nicht der Besitz des Materiellen ist, sondern zu verstehen: „ich kann diese Emotion jetzt schon, in diesem Moment, spüren, bevor ich den Ferrari oder was auch immer besitze. Emotion ist alles. Alles.

Was sind die 3 wichtigsten Emotionen, die Sie mögen?

Judith Williams: Es gibt wunderbare und zerstörrerische Emotionen. Die Kunst besteht darin, sich für die guten zu entscheiden. Respekt ist etwas, was ich für sehr, sehr wichtig halte. Das hat auch viel mit Liebe und Selbstliebe zu tun. Ein riesiger Motivator für mich ist die Dankbarkeit, das ist eine Emotion, die das Durchhalten unterstützt.

Was tun Sie dafür, um „gute“ Emotionen möglichst oft auskosten und genießen zu können?

Judith Williams: Ich halte einfach inne. Mein Leben wurde so schnell so erfolgreich. Die Seele muss ja auch nachkommen. Man muss zwischendurch einfach auch mal stehen bleiben und sich mit diesen positiven Emotionen füllen. Das ist etwas Besonderes.

Und ich blicke meine Kinder an, meine Familie an und dann sind die Emotionen sowieso gleich richtig. Da braucht man nicht mehr viel Motivation.

Judith Alexis Stecher-Williams ist Unternehmerin, Fernsehmoderatorin und Opernsängerin. Sie ist eine der Investoren des VOX-Formates "Höhle der Löwen". Das Interview fand auf der Messe Zukunft Personal in Köln statt.

Tanken auch Sie frischen Antrieb auf: