Noch kein Geschenk? Keep cool, es geht auch leicht!

Weihnachten & Neujahr 2021: Teil 2

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Geschenk - Impulse zu anderen Sichtweisen

Ich begegne sehr vielen Menschen, die sich einen unglaublichen Stress wegen der Weihnachtsgeschenke machen. Weihnachtsgeschenke – müssen die sein? Ich weiß, dass ist ein echtes Konfliktthema und das möchte ich hier wahrlich nicht entfachen.

Aber muss denn der Aufwand fürs Geschenke besorgen so groß sein? Und müssen Geschenke teuer sein?

 

Ein Glücksgefühl • andere Menschen zu beschenken

Meine Meinung dazu:

Ich verschenke auch sehr gerne. Für mich ist es ein Glücksgefühl, auch Sie beschenken zu dürfen. Mit unserem Blog, indem wir wertvolles Insiderwissen mit Ihnen teilen und mit dem kostenfreien Zugang zur Academy:

 

shape5.png
chancemotion by Carmen Uth Neue Website

EmoPower® für Sie:

chancemotion®
Academy

SPENDEN • Das etwas andere Geschenk

Wenn’s schon ums Geld geht, dann schenke ich am liebsten unterstützend:

Wir unterstützen beispielsweise die Sozialhelden von Raul Krauthausen, den ich persönlich kennengelernt und interviewt habe, sowie die Deutsche Hirntumorhilfe und die Uniklinik in Freiburg. Dabei verfalle ich nicht dem Irrtum, dass sei ein Tropfen auf dem heißen Stein, sondern bin überzeugt, dass jeder Beitrag zählt.

 

Sozialhelden

Raul Krauthausen ist ein ganz wundervoller Mensch.

Sein Engagement für sein Herzensprojekt Sozialhelden ist bewundernswert.

Seine Förderer werden regelmäßig über realisierte Projekte benachrichtigt. Da weiß man ganz genau, was mit der Spende passiert.

EmoTalk by chancemotion mit Raul Krauthausen
Sozialhelden by Raul Krauthausen

Es war ein großartiger EmoTalk® mit Raul Krauthausen. Sehr bereichernd und inspirierend, mit ihm persönlich gesprochen zu haben. Demnächst können Sie im Blog das Interview lesen. 

Danke, lieber Raul.

Deutsche Hirntumorhilfe, Sebastian Vettel

Vollgas für die Forschung – unter diesem Motto macht sich Formel-1-Pilot Sebastian Vettel für die Deutsche Hirntumorhilfe stark.

Deutsche Hirntumorhilfe, Jörg Pilawa

Jörg Pilawa unterstützt die Arbeit der Deutschen Hirntumorhilfe, weil er selbst erleben musste, wie einschneidend die Diagnose Hirntumor für Betroffene und Angehörige ist.

Die Deutsche Hirntumorhilfe bietet nicht nur Betroffenen ein gewaltiges Spektrum an Hilfemassnahmen, Events, Tipps, Austausch unter Gleichgesinnten.

Auch betroffene „Mitbeteiligte“ wie LebenspartnerINNEN, Familienmitglieder oder Freunde bekommen hier wertvolle Hinweise, wie sie selbst besser mit der Situation klar kommen und wie sie mit dem Erkrankten besser umgehen können.

Hier geht’s zur Deutschen Hirntumorhilfe.

Uniklinik Freiburg



Wer hier spendet, weiß, dass es direkt umgesetzt wird.

Dr. Wünsch und sein Team sind eine wahre „Auffangstation“ für Patienten, die ernstzunehmende Gesundheitsthemen bewältigen

 

Hier geht’s zur Homepage vom Tumorzentrum Freiburg

Seine Liebsten beschenken

Im Familienkreis „schenke“ ich am liebsten liebevolle Gesten, mit denen ich den Beschenkten verwöhne.

An Weihnachten beschenken wir uns grundsätzlich spielerisch mit kleinen Freudebringern

Wuerfel

Folgendes Spiel haben meine Schwiegereltern erfunden:

Jeder besorgt eine Kleinigkeit im Wert von 10,- EUR. Alles wird aufgestellt und dann wird gewürfelt. Wer die höchste Würfelzahl hat, darf sich eines der Päckchen aussuchen. Auf diese Weise haben alle Spaß und Freude und man kommt erst gar nicht dazu, sich zu zanken.

 

Haben Sie keine Sorge. Wenn Sie Ihr Geschenke-Ritual weiter leben möchten, dann möchte ich Sie auf gar keinen Fall davon abhalten. Ich weiß selbst, wie schwer es ist, liebgewonnene Verhaltensweisen zu wandeln.

Ich möchte Sie lediglich ermuntern, darüber nachzudenken, ob Sie den ganzen Weihnachtsstress wirklich brauchen oder ob es auch anders gehen würde.

Wenn Sie gerne noch mehr Tipps und Tools haben möchten, wie Sie die „guten Emotionen“, also EmoPower® für sich und andere gewinnen, dann besuchen Sie gerne unsere chancemotion® Academy oder setzen Sie sich gerne mit mir in Verbindung:

Kontakt

Telefon

+49 7041 9499312

E-Mail

carmen.uth@chancemotion.de

Anschrift

Fischeräckerstraße 45-2
75417 Mühlacker

Hier gelangen Sie zurück zur Übersicht