Dampf ablassen – gezielt und 100% sicher!

Bild chancemotion® Emotionsleadership®: Dampf ablassen - mit EmoCare©

Dampf ablassen – gezielt und 100% sicher!

Was wäre möglich und anders, wenn Sie eine Technik kennenlernen würden, mit der Sie gezielt Dampf ablassen und damit endlich Ihre aufgestaute Wut loswerden, Ihre Frustration abbauen oder ihrem Ärger Luft machen können – ohne auszuraten oder andere vor den Kopf zu stoßen?

Dampf ablassen – so bitte nicht

Bestimmt ist Ihnen das auch schon passiert: In Ihnen kocht es seit längerem: Ärger, Wut oder Frust haben in Ihnen einen emotionalen Überdruck erzeugt, der nicht mehr auszuhalten ist.
Dampf ablassen auf die falsche Art: Wütender und brüllender Vorgesetzter

Da reicht jetzt selbst eine Nichtigkeit, damit Sie explodieren und Sie lassen Ihren Überdruck an Menschen aus, die oft gar nicht die Ursache dafür sind.

Das kann fatale Folgen für die weitere Beziehung zu diesen Menschen haben, sie im schlimmsten Fall sogar zerstören. Oft ärgern wir uns nach so einem unkontrollierten „Dampf ablassen“ über uns selbst, denn wir haben unsere Selbstbeherrschung völlig verloren und weit überzogen. Und als Unternehmer oder Führungskraft büßen wir damit ein ordentliches Stück unserer Autorität ein.

Frust und Wut sind ganz normale Emotionen – und wichtig

Mit Schmerzen signalisiert uns unser Körper, dass etwas nicht stimmt und dass wir etwas unternehmen müssen.

Ähnlich ist es auf einer anderen Ebene mit negativen Emotionen wie Ärger, Frust und Wut. Sie zeigen uns, dass in unserer Welt etwas nicht in Ordnung ist, dass wir uns unwohl fühlen und mit für uns wichtigen Dingen völlig unzufrieden sind. Eigentlich geben uns diese negativen Emotionen wertvolle und genaue Hinweise dafür, was für uns falsch läuft.

Bei Schmerzen wissen wir sehr genau, was zu tun ist. Wenn wir aber mit negativen Emotionen gut umgehen sollen fehlt es uns oft an klaren Mitteln und Wegen, denn die meisten von uns haben es (noch) nicht gelernt, sich um ihre eigenen Emotionen angemessen zu kümmern.

 

„Sich um seine Emotionen zu kümmern bedeutet,
sich ihnen zu stellen.“

 

Warum Dampf ablassen so wichtig ist und was passiert, wenn Sie das nicht tun

Ärger, Frust und Wut, die wir in uns „hineinfressen“ führen auf Dauer zu einem emotionalen Überdruck. Und der macht krank!

Denn nach dem Bielefelder Hirnforscher Prof. Dr. Hans Markowitsch werden durch dauerhaft unterdrückte Negativ-Emotionen übermäßig viele Stresshormone und Neurotransmitter ausgeschüttet, die der Körper nicht gleich wieder abbauen kann

Das spüren wir unmittelbar durch unseren deutlich gestiegenen Stresspegel und unsere innere Anspannung. Doch dieses Unterdrücken und das Vermeiden von Dampf ablassen kann auch langfristige Folgen haben: Nämlich chronische Änderungen im Hirn und im Verhalten mit möglichen Spätfolgen wie Depression oder anderen psychischen Erkrankungen.

Auch die sogenannte Autoaggression kann eine schlimme Folge von ständig unterdrücktem Unmut sein, wobei sich der innere Druck durch Aggression gegen sich selbst entlädt und sich in selbstzerstörerischem Verhalten zeigt.

Dampf ablassen – aber richtig

Sie sind geladen und so voller Druck, Ärger und Wut – wie können Sie jetzt am besten Dampf ablassen, ohne sich selbst oder anderen zu schaden?

Erschaffen Sie sich zuerst einen Rahmen oder einen Raum, der Emotionen zulässt. Sorgen Sie dafür, dass Sie hier Ihren Emotionen freien Lauf lassen können.

Richtig Dampf ablassen, z.B. durch Laufen in der Natur
Das kann ein Rückzugsort sein, an dem Sie alleine sind oder – besonders geeignet – die Natur, z.B. ein Waldweg. Denn so können Sie zu 100% sicher sein, dass Ihnen keine Konsequenzen drohen, wenn Sie so richtig Dampf ablassen und Sie können sich voll und ganz auf sich selbst konzentrieren.

Ganz wichtig ist es, dass Sie sich aus der Bewegung heraus vorstellen, wie Sie Dampf ablassen.

Überhaupt ist Bewegung hier enorm wichtig, denn dadurch wandeln Sie Ihre ungeheure innere Energie in Bewegungsenergie um und bauen Sie damit Stück für Stück ab.
Spazieren Sie nicht, sondern gehen Sie schnell, kicken Sie dabei ruhig mal Steine oder Äste weg. Atmen Sie dabei bewusst tief ein und aus.

Oder

  • joggen Sie
  • spelen Sie alleine Squash
  • hacken Sie Holz im Garten
  • powern Sie sich richtig aus.

 

Schon nach kurzer Zeit werden Sie spüren, wie Ihr Druck nachlässt, Ärger, Frust und Wut weniger werden.

Den verbleibenden Dampf positiv nutzen

Doch das reicht noch nicht, um „richtig Dampf abzulassen“, denn das haben Sie bis jetzt nur auf der physischen Ebene getan.

Schaffen Sie sich bitte anschließend einen freien Wohlfühl-Raum. Nehmen Sie sich jetzt und hier Zeit nur für sich, um Ihre Emotionen zu verstehen, mit ihnen besser umgehen zu können und sie sogar sie zu nutzen.

Spüren Sie intensiv in sich hinein und fragen Sie sich, was Sie so ärgerlich, frustriert und wütend gemacht hat.

Welchen Anteil hatten Sie selbst daran? Und wie können Sie in Zukunft dafür sorgen, dass ein so großer Druck gar nicht wieder entstehen kann? Welche kleinen und größeren Veränderungen können Sie selbst in Ihren Alltag einbauen, um in Zukunft Ärger, Frust und Wut zu verringern oder sogar zu vermeiden?

Mit diesem „bei sich sein“ und diesen Fragen nutzen Sie den übriggeblieben „guten Dampf“ positiv dafür, dass er Sie in Ihrem Leben voranbringen kann.

Ärger, Frust und Wut gehören übrigens zu den starken emotionalen Blockaden, die Ihr Fortkommen behindern und Ihre Leistungsfähigkeit stark beeinträchtigen können.

Was blockiert Sie? Was hält Sie tatsächlich davon ab, Ihre Ziele zu erreichen? Ist es wirklich nur die (so oft) fehlende Zeit oder steckt mehr dahinter?

Finden Sie es jetzt in meinem 30-minütigen gratis »Rapid EmoChange« Coaching heraus …

Der EmoPower®
Intensive Kurs

Der Profimodus in Richtung Ziel!

Sie möchten endlich emotionalen Schmerzen und Energieverlust hinter sich lassen und das erreichen, was Ihnen wirklich wichtig ist?

Sie kennen sich gut genug, um zu wissen, dass Sie mit einem Profi an Ihrer Hand wesentlich schneller und einfacher zu machbaren Lösungen kommen?

Ihnen ist verständnisvolle, einfühlsame und lösungsbringende Begleitung wichtig.

Dann ergreifen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich jetzt für Ihr Intensiv Training.

oder

Der EmoPower®
Basic Kurs

Sie möchten mit Ihren Emotionen souveräner umgehen und wünschen sich die Macht Ihrer Emotionen nutzen zu können?

Sie sind diszipliniert und trainieren am liebsten in Eigenregie?

Dann ist unsere chancemotion® Academy genau das Richtige für Sie.

Der erste Login - Ihr Startschuss!

Orientieren Sie sich und definieren Sie Ihre Ziele.

Trainieren Sie mit Gleichgesinnten und teilen Sie Ihre Erfolge!

Daraus profitieren Sie:

  • Sie entwickeln agile Machbarkeits-Strategien
  • Sie profitieren enorm von VIP Insider Einblicken
  • Statt gefrustet vom „Nur-noch-funktionieren“ lieber kraftvoll und zufrieden
  • Lernen auf unterschiedlichen Ebenen wirkt nachhaltig
  • Die Qualität Ihrer Zusammenarbeit mit anderen ist Ihr Karriere-Turbo
  • Mit Ihrer eigenen Motivation begeisterst Sie andere
  • Mit Lösungsfokus gelingt Ihnen eine
    Punktlandung
  • Sie steigern Ihre Widerstandsfähigkeit
  • In komplexen Situationen orientieren Sie Sich wesentlich leichter und schneller
  • Sie gewinnen an neuen Optionen

Sie sind sich noch nicht ganz sicher, ob das das Richtige für Sie ist?

Dann testen Sie die chancemotion® Academy doch einfach kostenlos mit unserer 7-Tage Demo! 

Kennenlernen

Erkennen Sie Ihre Chancen und ergreifen Sie sie!

Ganz nach Ihrem Wunsch in einem Präsenz oder Online Meeting mit mir.

Gerne nehme ich mir die Zeit für ein persönliches Gespräch mit Ihnen und freue mich schon auf unser Kennenlernen

chancemotion by Carmen Uth

Was können Sie auf der chancemotion® Academy erwarten?

Erfahren Sie mehr über spannende Themen, die Sie weiterbringen:

Pro Thema erhalten Sie:

  • Trainingsvideo mit Trainingssequenzen aus dem Workbook
  • Workbook-Fragen
  • Begleit-Texte
  • Wichtige Hinweise
  • Motivations-Texte zum Dranbleiben
  • Möglichkeit für Fragen & Feedback
  • Überblick über Ihr nächstes Trainingsthema
  • Anzeige Ihres Trainingsfortschrittes

 

Neben diesem Programm steht Ihnen auch die chancemotion® Online Bibliothek zur Verfügung.

Dort finden Sie wertvolle Büchertipps, Interviews sowie nützliche Link-Tipps.

Das chancemotion® Spektrum bietet Ihnen konkrete, leicht verständliche Praxistools für Themen wie:

 

EMOTIONSMANAGEMENT

  • Wütend auf Druck und Mobbing?
    Wie Sie Wutenergie zielführend einsetzen!
  • Der Angst vor Corona & Co. mutig begegnen und Vertrauen pflegen
  • Statt gefrustet vom „Nur-noch-funktionieren“ lieber kraftvoll und zufrieden

 

EMPATHIE

  • Kein Bock auf zähe Begegnungen und Gespräche? Bedürfnisse erkennen und andere für sich gewinnen
  • Konflikte frühzeitig erspüren, deeskalieren und gemeinsam Ziele erreichen
  • [Alte] Verletzungen durch Vergebung souverän abschließen

 

RESILIENZ

  • Vorrausschauend persönliche Brennpunkte erkennen und Burnout verhindern
  • Autsch! Abgrenzung von emotionalen Schmerzen, ohne Ausgrenzung anderer
  • Von VIPs lernen: Kritik als Chance verstehen und Druck verhindern